Trendfarben Frühling 2019

Trend-Preview: Das werden die wichtigsten Farben im Frühling 2019 

  • Ringelblumengelb

Ob als elegantes Abendkleid oder als lässiger Häkel-Zweiteiler interpretiert – Ringelblumengelb zog sich als roter Faden durch zahlreiche Kollektionen der Frühjahr/Sommer-Schauen. Experten fanden heraus, dass es sich dabei um die Pantone-Farbe namens „Aspen Gold“ handelt, die vom Gelb verfärbten Herbstlaub der gleichnamigen Stadt in Colorado inspiriert ist. Das satte Gelb strahlt nicht nur mit der Sonne um die Wette, sondern soll sogar die Psyche positiv beeinflussen, uns fröhlicher, geselliger und freundlicher stimmen. 

  • Puderblau

Hellblau zählt bereits im Herbst 2018 zu den besonders beliebten Farben – im Frühling tragen wir dieses in noch zarteren Nuancen. Diese zeichnen sich durch kühle, aber dennoch pastellige Schattierungen aus und schmeicheln vor allem Menschen, mit einem ebenfalls kühlen Unterton im Teint. Und: Auch als Metallic-Version à la Louis Vuitton wirkt pudriges Eisblau fabelhaft. 

  • Blush

Braun und Beige dominieren den Herbst – im nächsten Jahr finden sich die Farben in einer leichteren und weicheren Version im Kleiderschrank wider. Nude küsst Rosé – zarte Blush-Tönen werden genau wie auf den Laufstegen von Tom Ford oder Longchamp zu sehen sein und wirken am schönsten, wenn sie mit Kleidungsstücken derselben Farbfamilie kombiniert werden. 

  • Salbei

Geht es nach den Designern, wird Grün im Frühling 2019 eine große Rolle spielen. Neben Oliv-Tönen konnte man Salbei besonders oft auf den Laufstegen beobachten – ein cremiges Grün, das optimal mit den beliebten Pastelltönen der Jahreszeit harmoniert und an die duftenden Blätter der gleichnamigen Kräuter erinnert. 

  • Reinweiß

Weiß muss im nächsten Frühling strahlen. Die Farbe der Unschuld wird uns nämlich in seiner reinsten Form durch die warme Jahreszeit begleiten. Besonders schön wirkt Reinweiß an Hemden, Blusen- oder Boho-Kleidern à la Zimmermann und betont zart gebräunte Sommerhaut perfekt.

Lila, Rot, Gelb: Das sind die Trends für Winter 2018/2019

Zwei Mal im Jahr fasst das Farbinstitut Pantone die Trend-Farben der Saison in seinem "Fashion Color Report" zusammen. 

Rosa bleibt uns als Trend erhalten, sattes Rot und Gelbgrün und - ganz wichtig! - Lila  lassen Wintertraurigkeit erst gar nicht aufkommen. Für die nötige Ruhe in all dem Farbenmeer sorgen unter anderem Beige- und Brauntöne und Grau.